Ingwer Butter

Zutaten:

250 g sehr weiche Butter
1 EL frisch geriebener Ingwer
Knoblauchgranulat
Salz

Zubereitung:

Die Butter mit dem Ingwer, der Priese Knoblauchgranulat und Salz abschmecken. Kühl stellen.

Tipps

Wer es nicht ganz so intensiv mag, kann auch gemahlenen getrockneten Ingwer nehmen und das Ganze noch mit ein oder zwei Teelöfeln Zucker abmildern. Aber Vorsicht: Frischer Ingwer macht die Atemwege frei, also auch ein Gesundfood bei Nasenproblemen 😉 Ingwer gilt im übrigen im asiatischem Kontext auch als ein klassisches Schmerzmittel.

Autor: Elarion. Erstveröffentlichung dieses Rezeptes in “Kurz&Knackig – Das Reiki-Kochbuch”, Version 1.0 vom 02.09.2003.

1 Kommentar zu “Ingwer Butter

  1. Pingback: Kochencreativ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.