Leichte Fitnesspfannkuchen

6 Eier (davon 3-4 Eigelb)
100 g Blütenzarte Haferflocken
1 grob geriebener süßer Apfel
1 Handvoll grob zerkleinerte Walnüsse (zur Not auch andere Nüsse)
ca. 1 TL Zimt

Alles vermengen, 5 min. ziehen lassen, anschließend in einer kleinen Pfanne dünne Pfannküchelchen backen. Die Menge reicht für ca 2 Personen.

Autorin: Stardust. Erstveröffentlichung dieses Rezeptes in “Kurz&Knackig – Das Reiki-Kochbuch”, Version 1.0 vom 02.09.2003

0 Kommentare zu “Leichte Fitnesspfannkuchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.