Hähnchencurry mit Reis aus dem Thermomix

Zutaten:

500 g Hähnchenbrustfilet (in kleinen Stücken)
900ml Wasser
1 Würfel Gemüsebrühe
2 Paprika
2 geh. TL Paprikapulver
1 TL rote Currypaste
2 geh. TL Currypulver1 TL Koriander (gemahlen)
1 TL Pfeffer (schwarz, gemahlen)
100 g saure Sahne
50 g Speisestärke (Alternativ geht auch Mehl)
250 g Reis

Hilfsmittel:

Varomaaufsatz, Messbecher

 

Zubereitung

Das Wasser mit dem Brühwürfel in den Thermomix füllen. Die Hähnchenfleisch Stücke mit dem in Streifen geschnittenen Paprika in den Varoma geben. Reis im Garkorb einwiegen und alles bei 20 Minuten auf der Varomastufe bei Stufe 1 garen. Das Fleisch, Paprika und Reis entnehmen und 500ml Garflüssigkeit im Thermomix belassen.
Die Gewürze und die Speisestärke dazugeben und 10 Sekunden auf Stufe 5 vermischen. Anschließend 3 Minuten bei Stufe 1 und 100° aufkoche lassen.
Reis, Fleisch, Gemüse und Soße gemeinsam servieren.

Weiter leckere Thermomix Rezepte gibt es auf unserem Blog.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.