Haferflocken-Kekse

Zubereitung :
150 g Butter
150 g Zucker
1 Päck. Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Ei
80-100 g Mandeln ( fein )
100-120 g Haferflocken (fein)
1 gut gehäufter Teelöffel
Backpulver
100 g Mehl

Zubereitung:

Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz und Ei verrühren. Die anderen Zutaten dazu und gut durcharbeiten. (Kannst Du auch mit dem Mixer auf kleiner Stufe unter rühren ) Blech einfetten !
Mit feuchten Händen, kleine Kugeln oder Taler Formen und nicht zu dicht auf‘s Blech legen ! bei 190 Grad ca. 15 Minuten.
P.S. Hab die Kekse auch schon mit Schokopulver (in den Teig) gemacht, war auch lecker, oder halben Teig, mit und ohne Schoko !
Oder nach Belieben : mit Mandeln, Haselnuss-Blätter, Haferflocken, auf die Kekse geben, oder was Euch noch so einfällt, und backen !

Autorin: ginger. Erstveröffentlichung dieses Rezeptes in “Kurz&Knackig – Das Reiki-Kochbuch”, Version 1.0 vom 02.09.2003.

Hobbykoch

Schreibt gern, kocht gern und isst (leider) auch gern.

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Kochencreativ

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.